IT Compliance

Unter IT-Compliance wird die Einhaltung der geltenden Gesetze und sonstiger anzuwendender Vorschriften mit IT-Bezug verstanden.

Der erste Schritt zur Erfüllung der IT-bezogenen Vorschriften ist stets die Identifikation aller relevanten Geschäftsprozesse und der maßgeblichen IT-Systeme. Danach können die für das Unternehmen maßgeblichen Gesetze und Normen, unternehmens-, konzern- oder brancheninternen Vorschriften sowie Verträge systematisch erfasst werden.

Darauf aufbauend erstellen wir ein Konzept, mit dem Sie „Ihre“ IT-Compliance gezielt erfüllen und künftig auch bei Änderungen der Rahmenbedingungen aufrechterhalten können.

Ein umfassendes Verständnis der Compliance-Anforderungen ist auch eine wesentliche Grundlage für ein erfolgreiches IT-Risikomanagement. Sie können damit Ihr Unternehmen schützen, den Unternehmenswert nachhaltig erhöhen und sind für Audits bzw. Überprüfungen durch Finanz und Wirtschaftsprüfung bestens gerüstet.

Wenn Sie mehr über unsere Leistungen erfahren oder einen Termin vereinbaren möchten kontaktieren Sie uns.